BILDERbildergalerie.html
NATURNS & PLAUSnaturns_%26_plaus.html
VEREINder_verein.html
AUFGABEN UND ZIELEaufgaben_und_ziele_1.html
AKTIVITÄTENaktivitaeten.html
TERMINEtermine.html
KONTAKTkontakt.html
DIE LORENZIRABERDIE_LORENZIRABER.html
START

Freilichtspiel mit Musik  / Lorenziruine Naturns / Juli  2015

Die Lorenziraber | oder die Geschichte von Anna und HannesDIE_LORENZIRABER.html

"Die Lorenziraber" ein voller Erfolg

Am Donnerstag, den 9. Juli ging in den Lorenziruinen von Naturns die mit Spannung erwartete erste Aufführung über die Bühne. Es war eine Premiere in zweierlei Hinsicht: In den Ruinen wurde überhaupt zum ersten Mal ein Theater gespielt und zum zweiten war es ein neues dramatisches Stück über die Lorenziraber aus der Feder von Hanns Fliri. Die Musik von Ernst Thoma, unter der musikalischen Leitung von Josef Pircher und der besondere Schauplatz, beides zusammen sowie sicherlich auch die dramatische Gestaltung der alten Sage an und für sich hat den Organisatoren ein volles Haus beschert. Inmitten einer einmaligen Kulisse verfolgte ein begeistertes Publikum die in die leidvolle Zeit der Unterdrückung Tirols durch Napoleon und die Bayern eingebettete Handlung. Fünfzig Schauspieler, Musiker und Sänger wurden am Schluss begeistert gefeiert. Landesrat Arnold Schuler sowie Spitzenvertreter der Gemeinde Naturns und der Partnergemeinde Axams ließen es sich nicht nehmen, im ausverkauften Spielplatz alle Mitwirkenden zum großen Erfolg zu beglückwünschen.

Sieben Aufführungen hatte das Organisationskomitee ursprünglich vorgesehen. Da bis auf die letzte bereits vor Beginn der Erstaufführung alle ausverkauft waren, haben die Veranstalter kurzerhand entschieden, drei zusätzlich Vorstellungen einzuplanen, um möglichst vielen theaterbegeisterten Personen die Gelegenheit zu geben, die Lorenziraber und die Geschichte des Ehepaares Anna und Hannes mitzuerleben.

Anna und Hannes

info@heimatpflegevereinnaturnsplaus.commailto:info@heimatpflegevereinnaturnsplaus.commailto:info@heimatpflegevereinnaturnsplaus.com?subject=Betreff%20der%20E-Mailshapeimage_18_link_0
DIE_LORENZIRABER.html

Kornschnitt

Lorenziacker Naturns, Samstag 11. Juli 2015

Auch dieses Jahr haben die fleißigen Kornschneider der „Arbeitsgruppe Lorenziacker“ von halb sechs Uhr morgens bis zum Mittag des 11. Juli Korn geschnitten und die „Hocken“ aufgestellt. Sogar Dekan Rudolf Hilpold und der Bürgermeister von Naturns, Andreas Heidegger ließen es sich nicht nehmen, mitzuhelfen. Natürlich durften ein ordentlicher „Holbmittog“ und ein „Mittog“ am Acker nicht fehlen.


Ein herzlicher Dank gilt allen Helfern!

Kulturfahrt | Bayerische Seen

Bayern, Samstag 25. Mai  2015

Pestkapelle Ladurn

Ladurnhof Naturns, Montag 16. August 2015

Die Pestkapelle am Ladurnhof wurde feierlich eingeweiht.

Besichtigung der Zenoburg

Zenoberg, Samstag 29. August 2015

Besichtigung der Zenoburg oberhalb von Meran. Zeno Braitenberg, der Burgherr führte durch die Burg und erzählte bereitwilig aus Familien- und Burggeschichte.

Patroziniumsfeier des Hl. Laurentius und

Buchvorstellung „Die Lorenziraber“

Lorenziruine Naturns, Mittwoch 10. August 2016

Wortgottesdienst

Buchvorstellung

gemütliches Beisammensein

Verkauf des Buches sowie DVD-Film


Bei Schlechtwetter findet die Feier im Widum Tabland statt.

Patrozinium des Hl. Laurentius

Lorenziruine Naturns, Montag 10. August 2015